Neue LIMBAS Version 2.0.45 ab April 2010

Das Framework Open LIMBAS, mit dem sich individuelle Business Lösungen und Prozesse darstellen lassen, feiert das Jubiläum des 20.000 Downloads. Pünktlich zu diesem Anlass steht die neue Version 2.0.45 in den Startlöchern und wird ab April 2010 auf www.limbas.com erscheinen.
Die besonderen Highlights der neuen Version sind die automatische Übernahme von Berichtsinhalten in OpenOffice zur Erstellung von Reports, Erweiterungen in der Formularerstellung und der Export über XML.

Mit dem LIMBAS Framework lassen sich Datenbankanwendungen über einen Browser (wie z.B. Firefox oder Explorer) einfach umsetzen. Als Datenbankfrontend zu MaxDB, PostgreSQL und Ingres ist es insbesondere dazu geeignet vorhandene Datenbankapplikationen abzulösen. Es liefert einen hohen Anteil an Basisfunktionalitäten wie u.a. Tabellen, Formulare und Berichte.