PHP 5 RC2 inkl. SQLite Datenbank erschienen

Mit dem PHP 5 Release Candidate 2 ist eine weitere Vorabversion der kommenden PHP-Generation erschienen. Diese behebt einige Fehler des PHP 5 RC1 und erhöht die Stabilität der Software.

PHP 5 wird mit SQLite über eine eigene, kleine Datenbank verfügen, die vor allem für die Entwicklung von Kommandozeilen- und Desktop-Applikationen vorgesehen ist.

Es handelt sich um eine Extension für den eingebetteten Datenbankserver SQLite. SQLite ist eine C-Bibliothek, die eine eingebettete Datenbankserver-Software enthält. Programme, die mit der SQLite Bibliothek verlinkt sind, können SQL-Datenbanken ohne einen separaten RDBMS-Prozess, also ohnen einen separaten Datenbankserver nutzen.

SQLite ist keine Client-Bibliothek, die zur Verbindung mit einem grossen Datenbankserver genutzt wird. SQLite ist der Server. Die SQLite-Bibliothek liesst und schreibt direkt von und auf die Datenbankdateien auf der Festplatte.

SQLite selbst wird automatisch enthalten sein, es ist nicht notwendig, weitere Software zu installieren.

Quelle: http://www.dynamic-webpages.de/php/ref.sqlite.php

Quelle: http://www.golem.de/0404/30978.html

Download: http://www.php.net/downloads.php