VORANKÜNDIGUNG: OSTERN BEI LIMBAS - VERSION 2.5

Für Sie versteckt im Osternest!

Die LIMBAS Version 2.5 präsentiert sich mit neuen Funktionen
in den Bereichen

- Wiedervorlage
- Workflow
- Extension Editor
- JQuery

Neben den versprochenen Neuerungen beinhaltet das LIMBAS Osternest wie gewohnt alle aktuellen Bugfixings.

Die aktuellen Neuerungen im schnellen Überblick:

WIEDERVORLAGE

Bisher wurden alle erstellten Wiedervorlagen in einem einheitlichen LIMBAS Ordner gesammelt. Mit der Version 2.5 ist es möglich die Wiedervorlagen in einzelne Kategorien (Ordner) einzuteilen. So werden z.B. alle Kunden zur Neuakquise, getrennt von allen nachzutelefonierenden Angeboten, in Unterordnern aufgelistet.

Diese Kategorien können über den Rechteeditor einzeln mit Berechtigungen versehen werden. Somit sind bestimmte Aufgaben nur für die verantwortlichen Abteilungen sichtbar. Dies ist besonders interessant um die Wiedervorlage im Zusammenspiel mit einem LIMBAS Workflow zu verwenden.

Bisher wurden die Wiedervorlagen nur im Wiedervorlagenordner von LIMBAS angezeigt. Hier wurden verkürzte Datensätze dargestellt, die nicht alle Daten in der Wiedervorlage darstellten und die einzelnen Datensätze mussten für die Gesamtansicht geöffnet werden. Ab Version 2.5 ist es möglich die Wiedervorlagenergebnisse in einer kompletten Abfrageliste einzusehen, die einer echten Auswertung entspricht.

WORKFLOW ENGINE

LIMBAS arbeitet mit einer offenen Workflow Engine, alle in Frage kommenden Workflow Funktionen können flexibel erstellt und für Businessprozesse eingesetzt werden. Das macht den LIMBAS Workflow sehr flexibel.

Mit dem integrierten Workflow Task stellt LIMBAS eine schnelle Übersicht über die, im Workflow integrierten Punkte und Locks, zur Verfügung. Das unterstützt die freie und flexible Programmierung der Workflowprozesse.

ERWEITERUNGSEDITOR

Alle LIMBAS Lösungen können durch beliebige Extensions erweitert werden.

In LIMBAS ist es nun möglich alle Extensions über den Browser zu bearbeiten. Das gewährleistet einen einfachen Zugang zu den bisher erstellten Extensions in einer Übersicht. Über ein Menü lassen sich hier neue Dateien und Ordner anlegen, ähnlich wie in einem Dateimanager. Zusätzlich werden Funktionen wie Bearbeiten und Löschen zur Verfügung gestellt.

Ein Syntax Highlighting ergänzt das komfortable Bearbeiten der Scripte.

JQUERY

In dieser Version beinhaltet LIMBAS erstmals auch JQuery Elemente, welche nach und nach älteren Code in LIMBAS ersetzen sollen. Begonnen wurde mit einen neuen Pickupkalender.