MySQL

MySQL

Was bedeutet die Partnerschaft mit SAP für den MySQL Anwender?

Auszüge aus einem Text von Kaj Arnö (MySQL) in den Lists von MySQL:

First, the main consequence of the SAP partnership is the same as when we announced it in the first place: you'll see the development of MySQL speed up further. The SAP partnership provides MySQL AB with resources that enables us to develop new features faster.

Neue MySQL-Produktreihe: Drei Datenbanken für unterschiedliche Anforderungen

Mit SAP DB erweitert MySQL AB seine Produktpalette von Open-Source-Datenbanken und deckt so einen größeren Bereich von Anforderungen ab.
MySQL AB wird künftig drei Datenbankprodukte anbieten:
MySQL Classic, MySQL Pro und die umbenannte SAP DB

MySQL Classic:
Konzipiert für Aufgaben, bei denen extrem schnelle Datenzugriffe und geringer Overhead entscheidend sind - Websites, Logging und Einbettung in eigene Programme.

MySQL Pro:
Enthält zusätzlich zu MySQL Classic die Unterstützung für hochperformante Datenbanktransaktionen.

Die umbenannte SAP DB:

MySQL: SAP DB heißt künftig MaxDB

MySQL AB integriert mit MaxDB eine SAP-zertifizierte Enterprise-Datenbank in das Produktportfolio.

Durch die am 27. Mai angekündigte Partnerschaft zwischen MySQL AB und SAP AG übernahm MySQL AB das Recht an der Weiterentwicklung und der Vermarktung neuer Releases von SAP DB, der Open-Source-Datenbank für den Unternehmenseinsatz der SAP AG. Unter dem neuen Namen MaxDB adressiert diese Datenbank vor allem Unternehmen, die umfangreiche SAP R/3-Landschaften und andere Anwendungen mit Bedarf an größtmöglichen Datenbankfunktionalitäten betreiben

Zusammenspiel von MySQL und MaxDB / von SAP DB zu MaxDB

MaxDB von MySQL ist eine Datenbank für den Einsatz in Unternehmen, in denen höchste Leistungsfähigkeit verlangt wird. Damit ergänzt MaxDB die für Schnelligkeit und Stabilität bekannte MySQL Datenbank von MySQL AB, eine der weltweit am häufigsten eingesetzten Datenbanken.

MaxDB wird interoperabel zu MySQL sein, um die Migration zwischen beiden Datenbanksystemen möglichst einfach zu halten.

MySQL und SAP: Gemeinsam zu neuen Datenbanktechnologien

MySQL AB nimmt SAP DB in das Produktportfolio / SAP und MySQL entwickeln neue MySQL-Unternehmensdatenbank

Uppsala, Schweden - MySQL AB, Entwickler der populärsten Open-Source-Datenbank der Welt, gab heute eine Technologiepartnerschaft und wechselseitige Lizenzvereinbarung mit der SAP AG, dem weltweit führenden Hersteller von betriebswirtschaftlicher Standardsoftware, bekannt.

Die Anbieter der verbreiteten Open-Source-Datenbanken MySQL® und SAP DB stellen damit großen und mittleren Unternehmen neue Datenbanktechnologien zur Verfügung.

Inhalt abgleichen